Wie lange hält der Akku der Samsung Galaxy Watch 5? Erfahre jetzt, wie lange deine Smartwatch durchhält!

Galaxy Watch 5 Akku-Laufzeit

Hallo zusammen! Wenn ihr euch eine Galaxy Watch 5 kaufen wollt, ist es natürlich wichtig, zu wissen, wie lange der Akku hält. In diesem Beitrag schauen wir uns an, wie lange der Akku der Galaxy Watch 5 durchhält und welche Einschränkungen es gibt. Lass uns also gleich loslegen!

Die Galaxy Watch 5 hält normalerweise zwischen 3 und 4 Tagen, abhängig von deinem Nutzungsverhalten. Wenn du also nicht so viel benutzt, kann sie sogar länger als 4 Tage halten.

Samsung Galaxy Watch 5/5 Pro: Bis zu 80h Akku-Laufzeit!

Endlich hast Du längeren Akku-Spaß! Denn die neue Samsung Galaxy Watch 5 bietet bis zu 50 Stunden und die Watch 5 Pro sogar 80 Stunden Laufzeit. Damit kannst Du noch länger all Deine Lieblingsfunktionen nutzen. Dafür hat Samsung den Akku bei der neuen Smartwatch von 247 mAh (40 mm) / 361 mAh (44 mm) auf 284 mAh (40 mm) /410 mAh (44 mm) vergrößert. Bei der Watch 5 Pro sind es sogar 590 mAh. So kannst Du Dir sicher sein, dass Du auch unterwegs nicht auf Deine Uhr verzichten musst.

Smartwatch: Langlebige Akkulaufzeit von bis zu 58 Std.

Im Test hat uns besonders die lange Akkulaufzeit der Smartwatch überzeugt. Sie kann bis zu 58 Stunden halten, selbst wenn man regelmäßig Sporteinheiten trackt und den Schlaf analysiert. Während man bei manch anderen Modellen schon nach rund 18 Stunden wieder aufladen muss, kann man bei dieser Smartwatch locker 36 Stunden durchhalten. Auch das umfangreiche Funktionspaket, das bequeme Bedienbarkeit und die ansprechende Optik überzeugen bei dieser Smartwatch. Sie ist also eine gute Wahl, wenn Du eine langlebige, funktionelle und einfach zu bedienende Smartwatch suchst.

Akku-Test: Smartwatch mit 34 Std. Laufzeit, Samsung Galaxy 5 Pro mit 58 Std.

In unserem Akku-Test konnte die Smartwatch eine Laufzeit von 34 Stunden erreichen. Allerdings sind andere Modelle noch viel ausdauernder, wie zum Beispiel die Samsung Galaxy Watch 5 Pro. Sie schafft es, über 58 Stunden mit einer einzigen Ladung durchzuhalten. Damit kannst du deine Uhr also noch länger tragen, ohne dir Gedanken über eine neue Ladung machen zu müssen.

Smartwatches: Was solltest du bei der Akkulaufzeit beachten?

Der Akku ist bei Smartwatches ein wichtiges Kriterium. Denn wer möchte schon jeden Tag seine Uhr an die Steckdose hängen? Meist hält ein voll aufgeladener Akku einen bis zwei Tage, aber das ist auch abhängig von der Nutzung, denn je mehr du deine Uhr nutzt, desto schneller ist der Akku leer. Daher ist es wichtig, dass du beim Kauf einer Smartwatch auf die Akkulaufzeit achtest. Viele Hersteller geben angeblich die Akkulaufzeit an, aber in den meisten Fällen ist diese Angabe nur ungefähr. Wenn du also eine Smartwatch kaufen möchtest, solltest du dir vor dem Kauf die Kundenrezensionen durchlesen, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie lange der Akku tatsächlich hält. Auch ein Blick auf die Akkugröße kann Aufschluss darüber geben, wie lange ein Akku hält. Oft sind Smartwatches mit einem größeren Akku langlebiger als solche mit einem kleineren Akku.

 Galaxy Watch 5 Akku Laufzeit

Akkus schützen vor Überhitzung: Optimiere die Leistung

Du kennst das sicherlich: Wenn der Akku deines Handys sehr heiß wird, entlädt er sich schneller, selbst wenn er nicht beansprucht wird. Das ist wirklich ärgerlich, denn ein heißer Akku kann dein Smartphone sogar beschädigen. Deswegen solltest du ihn regelmäßig in den Ruhezustand versetzen, um seine Leistung zu optimieren und ihn vor Überhitzung zu schützen. Außerdem musst du ihn nicht erst vollständig aufladen und dann wieder entladen, damit dein Gerät die Akkukapazität einschätzen kann. Sorge also dafür, dass dein Akku nicht zu heiß wird und dein Smartphone lange mit dir zusammenbleibt.

So entfernst du den Akku deines Geräts

Der Akku deines Geräts befindet sich in einer kleinen Vertiefung auf der Rückseite des Rahmens. Drücke den Akku vorsichtig durch den Ausschnitt im Plastikrahmen, um ihn aus seiner Vertiefung herauszubekommen. Sei bitte vorsichtig, denn das Akkukabel kann manchmal leicht am Plastikrahmen kleben. Ziehe es daher ganz langsam und vorsichtig ab, damit du es nicht beschädigst. Wenn du den Akku abgenommen hast, kannst du ihn an einem anderen Ort aufbewahren, bis du ihn wieder einlegen möchtest.

Pflege Deine Wasserdichte Samsung Galaxy Watch Richtig

Du hast dir eine neue, wasserdichte Smartwatch gekauft? Super! Damit du lange Freude an deiner Samsung Galaxy Watch hast, gibt es ein paar Dinge, die du beachten musst. Laut ISO Standard 22810:2010 ist deine Smartwatch wasserdicht und du kannst damit sogar baden, schwimmen und tauchen – allerdings nur bis zu einer Tiefe von 50 Metern. Vermeide es daher, die Uhr zu lange im Wasser zu lassen und gehe vorsichtig damit um.

Smartwatches: Telefonieren, Nachrichten & mehr!

Smartwatches können heutzutage viel mehr als nur die Uhrzeit anzeigen. Sie können ohne gekoppeltes Smartphone auch telefonieren. Dazu benötigt man ein eingebautes Mobilfunkmodul und eine SIM-Karte. Apple bietet diese Funktion schon bei der Apple Watch Series 3 an und auch bei Samsung Modellen, wie der Galaxy Watch 3, 4 und 5. Neben dem Telefonieren können auch Nachrichten verschickt und empfangen werden. Auch bestimmte Sport- oder Fitnessübungen kann man damit verfolgen, wie beispielsweise die Anzahl der Schritte. Viele Smartwatches verfügen außerdem über eine Musikwiedergabe und eine integrierte Kamera. Sie sind also ein treuer Begleiter, wenn du unterwegs bist.

Telefonieren leicht gemacht: Mit der Galaxy Watch einfach Anrufe tätigen

Du hast die Möglichkeit, mit deiner Galaxy Watch einfach und bequem Telefongespräche zu führen. Wähle dazu einfach das eingebaute Mikrofon, den Lautsprecher oder ein Bluetooth-Headset. Besonders praktisch sind die Galaxy Watch-Modelle mit eSIM, denn sie können Anrufe sowohl für die eigene Telefonnummer der Galaxy Watch als auch für angeschlossene Smartphones empfangen. So kannst Du jederzeit und überall erreichbar sein.

Galaxy Watch5/Watch5 Pro – Schwimme ohne Sorge mit 5 ATM Wasserdichtigkeit!

Du bist auf der Suche nach einer Smartwatch, die sich auch für das Schwimmen eignet? Dann ist die Galaxy Watch5 / Watch5 Pro genau das Richtige für Dich! Denn diese Smartwatches bieten einen Wasserschutz bis 5 ATM\* (nach ISO Standard 22810\*). Damit kannst Du schwimmen, ohne Dir Sorgen machen zu müssen, dass Deine Uhr Schaden nimmt. Mit den zahlreichen Funktionen, die diese Smartwatches bieten, kannst Du Deine sportlichen Aktivitäten aufzeichnen, Deine Gesundheit überwachen und vieles mehr. Also worauf wartest Du noch? Hol Dir jetzt Deine Galaxy Watch5 / Watch5 Pro!

\* ATMs (Atmospheres) sind eine Maßeinheit für den Druck, der auf ein bestimmtes Gebiet einwirkt.
\* ISO Standard 22810 ist der internationale Standard für die Herstellung von Uhren mit Wasserdichtigkeitsfunktionen.

Akku-Laufzeit der Samsung Galaxy Watch 5

Telefonieren ohne Smartphone: Samsung Galaxy Watch5

Auch wenn du kein Smartphone hast, kannst du die Samsung Galaxy Watch5 nutzen. Denn sie hat eine eigene SIM-Karte, mit der du telefonieren kannst. Zudem ist sie mit einem Lautsprecher und einem Mikrofon ausgestattet, sodass du deine Anrufe ohne ein Smartphone tätigen kannst. Aber auch dann, wenn du ein Smartphone hast, ist die Galaxy Watch5 eine tolle Ergänzung. Denn so kannst du z.B. Anrufe direkt auf der Uhr entgegennehmen oder sie als Freisprechanlage nutzen. Auch die Möglichkeit, Nachrichten direkt auf der Uhr zu lesen und zu beantworten, ist praktisch. So hast du deine Kommunikation immer im Blick – ganz egal, ob du nun gerade ein Smartphone bei dir hast oder nicht.

Neues OTA-Update verbessert Samsung Galaxy Watch 5 Pro

Du hast vor kurzem die brandneue Samsung Galaxy Watch 5 (Pro) gekauft und schon sind neue Verbesserungen in Sicht! Samsung hat vor kurzem angekündigt, dass die Smartwatch ein OTA-Software-Update erhalten wird, welches einige neue Funktionen hinzufügt. Die wohl begehrteste Funktion ist wohl die Kamerazoom-Funktion, die du mit deiner Smartwatch aus der Ferne nutzen kannst. Ein weiteres großartiges Feature ist das Akku-Diagnose-Tool, das dir einen detaillierten Einblick in den Status deiner Galaxy Watch 5 gibt. Mit diesem Tool kannst du deine Batterielebensdauer überwachen und auf lange Sicht optimieren. Mit dem OTA-Software-Update erhältst du also gleich zwei neue Funktionen, die deine Samsung-Erfahrung noch besser machen. Hol dir das Update und lass deine Galaxy Watch 5 noch mehr leisten!

Verlängere die Akkulaufzeit Deiner Samsung Galaxy Watch 4

Wenn Du Deine neue Samsung Galaxy Watch 4 nutzt, kannst Du eine Laufzeit des Akkus von ungefähr zwei Tagen erwarten. Das ist zwar schon eine ordentliche Spanne, aber Du kannst sie noch ausdehnen, wenn Du ein paar Einstellungen anpasst. Einige dieser Maßnahmen können Dir helfen, die Lebensdauer des Akkus zu verlängern: Stelle Dein Display auf eine niedrige Helligkeit ein, reduziere den Abstandssensor und schalte Bluetooth aus, wenn Du ihn nicht brauchst. Außerdem kannst Du einige Apps deaktivieren, die im Hintergrund laufen, und das automatische Abrufen von Benachrichtigungen ausschalten. Wenn Du all diese Tipps befolgst, kannst Du Dir sicher sein, dass Du noch mehr Spaß mit Deiner Uhr hast, ohne Dir Gedanken über einen leeren Akku machen zu müssen.

Verlängere Akkulaufzeit deiner Galaxy Watch4 – Einstellungen anpassen!

Du hast eine Smartwatch gekauft und bist beeindruckt von dem brillanten AMOLED-Display? Doch leider ist der Bildschirm ein echter Stromfresser. Damit du die Akkulaufzeit deiner Galaxy Watch4 verlängern kannst, empfehlen wir dir, die entsprechenden Einstellungen unter „Anzeige“ anzupassen. Senke hierfür die Bildschirmhelligkeit, das schont deinen Akku und schützt die Umwelt. Auch Energie sparen lässt sich durch einstellbare Helligkeitsprofile, Automatische Helligkeit, Always-On-Display und das Verringern der Bildschirmauflösung. Ein Tipp: Vermeide es, die maximale Helligkeit zu verwenden – selbst bei starkem Sonnenlicht. Denn das kann den Akku auf Dauer sehr schnell leeren.

Galaxy Watch5 & Pro: Ladezeiten & Performance im Test

Nachdem wir die Galaxy Watch5 40 mm und die Galaxy Watch5 Pro aufgeladen haben, waren wir beeindruckt davon, wie langsam sie beide aufgeladen wurden. Nach 30 Minuten waren beide Uhren nur zu 36 Prozent und 30 Prozent aufgeladen, was bedeutet, dass sie beide 20 Prozent langsamer luden, als sie beworben wurden. Eine volle Ladung der Galaxy Watch5 benötigte 90 Minuten und für einen Ladevorgang der Galaxy Watch5 Pro musstest Du sogar 129 Minuten einplanen. Uns ist klar, dass das für viele Nutzer eine lange Zeit ist, aber wir versprechen Dir, dass es sich lohnt!

Kaufe Jetzt Deine Samsung Galaxy Watch 5 Bluetooth 40mm Silber für 199,90 € (2023)

Bei Geizhals Deutschland kannst Du die Samsung Galaxy Watch 5 Bluetooth 40mm in der Farbe Silber ab 199,90 € (2023) erwerben. Die Uhr ist eine der beliebtesten Smartwatches auf dem Markt und bietet eine Vielzahl an Funktionen. So kannst Du zum Beispiel Deine tägliche Aktivität tracken, Dich mit Deinem Smartphone verbinden und auf Notifications Deines Handys reagieren. Der integrierte GPS-Sensor ermöglicht Dir eine exakte Ortung und die Batterielaufzeit hält bis zu 6 Tagen. Zudem ist die Uhr wasserdicht und hält auch schwereren Alltagsbelastungen stand. Mit dem Preisvergleich bei Geizhals Deutschland findest Du die Uhr zu einem günstigen Preis. Schnapp Dir jetzt Deine Samsung Galaxy Watch 5 Bluetooth 40mm in Silber für nur 199,90 € (2023).

Samsung Galaxy Watch5: Die Smartwatch zur Überwachung wichtiger Vitalwerte

Du suchst nach einer Smartwatch, die dir viele Funktionen bietet? Dann ist die Samsung Galaxy Watch5 genau das Richtige für dich! Diese Smartwatch ist in der Lage, viele wichtige Vitalwerte genau zu messen. Dazu gehören unter anderem dein Puls, dein EKG und dein Blutdruck. Leider bietet Samsung die Messung dieser Werte nur in Verbindung mit einem Samsung-Smartphone an. Aber das ist auf jeden Fall noch besser, als gar keine Möglichkeit zu haben, diese wichtigen Werte zu messen. Mit der Samsung Galaxy Watch5 bist du also bestens ausgestattet, um deine persönliche Gesundheit im Blick zu behalten!

So kannst du WhatsApp-Nachrichten auf deiner Samsung Galaxy Watch 4/5 empfangen

Du hast deine neue Samsung Galaxy Watch 4/5 bekommen und möchtest jetzt WhatsApp-Nachrichten direkt auf deiner Uhr empfangen? Kein Problem! Mit der App Samsung Wearable auf deinem Smartphone kannst du das ganz einfach in wenigen Schritten einrichten. Gehe dazu auf „Uhreneinstellungen“ und wähle dann „Benachrichtigungen“. Dort findest du die Option „WhatsApp“. Aktiviere die Funktion, sodass künftig alle neuen Nachrichten auf deinem Smartphone UND deiner Uhr angezeigt werden. So bist du immer bestens über die neuesten Nachrichten informiert – ganz ohne dass du dein Smartphone aus der Tasche holen musst.

Neue Samsung Galaxy Watch 5: Idealer Begleiter für moderne Gadgets

Im August 2022 wurde die neue Samsung Galaxy Watch 5 vorgestellt. Sie ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich, 40 und 44 Millimeter. Das Gehäuse besteht aus Aluminium und das Design ist ähnlich wie das des Vorgängers, der Galaxy Watch 4. Mit einer Vielzahl an Funktionen, wie zum Beispiel einer 24/7-Herzfrequenzmessung, einem integrierten GPS und der Möglichkeit, Musik direkt von der Uhr aus zu steuern, ist diese Uhr der perfekte Begleiter für alle, die ein modernes Gadget suchen. Außerdem ist sie mit allen gängigen Betriebssystemen kompatibel und kann so überall zum Einsatz kommen.

Smartwatch: Ein idealer Wegbegleiter für effizientes Zeitmanagement

Du hast ein straffes Zeitmanagement und achtest darauf, gesund zu leben? Dann könnte eine Smartwatch für Dich ein idealer Wegbegleiter sein. Durch sie bleibst Du stets auf dem Laufenden, überwachst Deine Aktivitäten und kannst auch Deine E-Mails und Nachrichten direkt auf Deinem Handgelenk abrufen. Wenn Du aber selten telefonierst, kaum nach E-Mails schaust und keine sportlichen Erfolge messen willst, dann profitierst Du wahrscheinlich weniger von einer Smartwatch. Aber auch dann kann sie Dir helfen, Deinen Alltag zu organisieren und Deine Termine im Blick zu behalten.

Fazit

Die Galaxy Watch 5 hält normalerweise bei normaler Nutzung bis zu 45 Stunden. Du kannst die Batterielebensdauer allerdings noch weiter verlängern, indem Du einige Einstellungen änderst. Wenn Du z.B. die Bildschirmhelligkeit reduzierst oder einige der Smart-Funktionen ausschaltest, kannst Du die Batterielebensdauer noch einmal deutlich erhöhen.

Die Galaxy Watch 5 hält länger als viele andere Smartwatches, sodass Du dir keine Sorgen machen musst, dass Dein Akku schnell schwächelt. Du kannst also auf viele Stunden Akkulaufzeit zählen, egal ob Du dich beim Sport auspowerst oder einfach nur mit Freunden unterwegs bist.

Schreibe einen Kommentar