Wie lange hält der Akku beim iPhone 12? – Finde es hier heraus!

12
Akku-Laufzeit des iPhone 12

Hey,
du hast dir gerade ein neues iPhone 12 gekauft und bist neugierig, wie lange der Akku hält? Dann bist du hier genau richtig, denn in diesem Artikel erfährst du, wie lange du mit dem Akku des iPhone 12 auskommen kannst.

Der Akku des iPhone 12 hält bei normaler Nutzung rund 11-12 Stunden. Wenn du also ein ganzes Tag damit durchhältst, solltest du kein Problem haben.

Verlängere Akkulaufzeit Deines Smartphones – Tipps & Tricks

Du hast ein Smartphone und hast Probleme mit dem Akku? Es gibt viele Möglichkeiten, wie du die Akkulaufzeit erhöhen kannst. Zum Beispiel kannst du Apps schließen, die du nicht mehr benutzt: Eine einmal geöffnete App ist oft im Hintergrund noch aktiv und verbraucht Energie. Schließe deshalb alle Apps, die du gerade nicht brauchst. Auch Dienste wie Bluetooth, GPS oder WLAN verbrauchen viel Akku. Schalte sie daher aus, wenn du sie nicht brauchst. Ein weiterer Tipp ist, deine automatischen Updates auszuschalten, so dass du selbst entscheiden kannst, wann du sie machen möchtest. Außerdem kannst du die Helligkeit deines Displays runterregeln, denn ein helles Display benötigt mehr Energie. Mit diesen Tipps schaffst du es, deine Akkulaufzeit zu verlängern.

iPhone 12 und 12 mini: Akku-Kapazität in mAh – ANATEL-Zertifizierung

Du bist auf der Suche nach dem neuen iPhone 12 und fragst dich, wie hoch die Akku-Kapazität in mAh ist? Die ANATEL-Zertifizierung gibt Aufschluss: Das iPhone 12 besitzt eine Akkukapazität von 2815 mAh, das iPhone 12 mini sogar nur 2227 mAh. Gegenüber dem iPhone 11 Pro bietet das iPhone 12 eine geringere Kapazität, während das iPhone 12 mini im Vergleich zum iPhone 11 einen leicht höheren Akkuwert besitzt. Trotzdem kannst du dich über eine längere Akkulaufzeit freuen, denn das iPhone 12 und das iPhone 12 mini bieten dank der effizienteren Hardware eine längere Akkulaufzeit als ihre Vorgänger.

iPhone-Akku länger halten: Deaktiviere Hintergrundaktualisierungen

Wenn Du das Gefühl hast, dass Dein iPhone oft schnell leer ist, dann schau Dir mal die Hintergrundaktualisierungen Deiner Apps an. Dazu musst Du in den Einstellungen Deines iPhones gehen, auf „Allgemein“ klicken und anschließend auf „Hintergrundaktualisierungen“. Hier kannst Du für jede App festlegen, ob die App im Hintergrund aktualisiert werden darf, wenn Du sie nicht verwendest. Wenn Du einige Apps auf „Nie“ stellst, wird dies dazu beitragen, dass Dein Akku länger hält.

Aktiviere Stromsparmodus für längere Nutzung deines iPhones/iPads

Um dein iPhone oder iPad so lange wie möglich zu nutzen, ohne es aufladen zu müssen, solltest du den Stromsparmodus aktivieren. Gehe dafür zu „Einstellungen“ > „Kontrollzentrum“ und wähle „Steuerelemente anpassen“. Wenn du das getan hast, kannst du den Stromsparmodus hinzufügen. Sobald er aktiviert ist, kannst du dein iPhone oder iPad länger nutzen, da bestimmte Funktionen, die Strom verbrauchen, minimiert werden. Dazu gehören beispielsweise die Helligkeit des Bildschirms, die WLAN-Verbindung und andere Hintergrundaktivitäten. Wenn du den Stromsparmodus aktivierst, kannst du dein Gerät somit länger nutzen und musst es nicht so häufig aufladen.

 Akkulaufzeit iPhone 12

So prüfst Du die Akkukapazität Deines Smartphones

Du willst wissen, wie Du die Akkukapazität Deines Smartphones prüfen kannst? Das hängt davon ab, ob Du ein iPhone oder ein Android-Gerät besitzt. Wenn Du ein iPhone hast, kannst Du die Akkukapazität in den Einstellungen Deines Geräts unter „Akku“ überprüfen. Bei Android-Geräten kannst Du die Akkukapazität über die App „Akkuschoner“ überprüfen. Wichtig ist, dass Du darauf achtest, dass der Ladestand Deines Smartphones möglichst zwischen 30 und 80 Prozent liegt, um den Akku zu schonen. Andernfalls schadet das dem Akku in der Langzeit und kann zu einer schnellen Abnutzung führen.

iPhone 12 Pro & 12 Pro Max: Bis zu 20 Std. Akkulaufzeit & 5G-Chip

Das iPhone 12 Pro und 12 Pro Max bieten zwar eine längere Akkulaufzeit als das iPhone 11, aber abhängig von der Nutzung kann die Wiedergabezeit auf 11 Stunden herabgesetzt werden. Wenn Du also viele Videos anschaust, solltest Du besser auf das iPhone 12 Pro oder 12 Pro Max zurückgreifen. Die beiden Geräte liefern eine beeindruckende Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden und halten somit den ganzen Tag über durch. Zudem hat das iPhone 12 Pro und 12 Pro Max einen schnelleren 5G-Chip, so dass die Wiedergabezeit bei Nutzung von 5G etwas länger ausfällt als beim iPhone 11. Insgesamt ist das iPhone 12 somit eine gute Wahl, wenn Du ein Smartphone suchst, das Dir eine lange Akkulaufzeit bietet.

iPhone 13: 15% mehr Power dank erhöhter Akku-Kapazität

Du wolltest schon immer mehr Power für Dein iPhone? Dann ist das iPhone 13 genau das Richtige für Dich! Denn beim iPhone 13 hat Apple die Akku-Kapazität um sage und schreibe 15 Prozent erhöht. Mit 3227 mAh bietet das neueste Modell sogar noch mehr Power als das iPhone 13 Pro, dessen Akku eine Kapazität von 3095 mAh hat. So kannst Du Dir sicher sein, dass Dein iPhone länger durchhält und Du nicht ständig nach einer Steckdose suchen musst.

iPhone 14 Pro Max: Längste Akkulaufzeit im Test!

Du suchst nach dem iPhone mit der längsten Akkulaufzeit? Dann ist das iPhone 14 Pro Max genau das Richtige für dich! Im Test hielt es beeindruckende 09:31 Stunden durch, und ist damit das iPhone mit der längsten Akkulaufzeit. Aber auch das iPhone 14 Pro, 14, 13, 13 mini, 12 und SE haben gute Ergebnisse im Battery Test erzielt. Wenn du also ein iPhone mit einer langen Akkulaufzeit suchst, dann ist das iPhone 14 Pro Max die beste Wahl.

Batterie nicht vollständig entladen – Lagerung bei 50 % Kapazität

Du solltest dein Gerät also nicht vollständig entladen. Wir empfehlen, die Batterie auf ungefähr 50 % der Kapazität zu entladen, bevor du es lagerst. Wenn du die Batterie deines Geräts vollständig entlädst, wenn du es lagerst, kann der Zustand der Entladung so weit sinken, dass die Batterie nicht mehr aufgeladen werden kann. Dies kann langfristig zu Schäden an der Batterie führen. Um zu verhindern, dass dein Gerät Schaden nimmt, solltest du es bei einer Ladung von ungefähr 50 % lagern.

Verlängere die Akkulaufzeit deines iPhones – Ladung bei 50 %

Du hast vielleicht bemerkt, dass der Akku deines iPhones nach ein paar Jahren nicht mehr so lange hält, wie er es mal getan hat. Laut Apple sollte sich nach ungefähr 500 vollständigen Ladezyklen dein Akku noch in einem guten Zustand befinden und etwa 80 % seiner ursprünglichen Kapazität haben. Allerdings wirst du dann trotzdem bemerken, dass die Leistung nachlässt und der Akku nicht mehr so lange hält, wie du es gewohnt bist. Hier kann es helfen, den Akku nicht vollständig zu entladen, sondern ihn stattdessen bei 50 % zu laden. Auf diese Weise kannst du die Lebensdauer des Akkus deines iPhones verlängern.

 Akkulaufzeit iPhone 12

Apple iPhone 12: Herausragende Akkulaufzeit von bis zu 17 Std.

Im Test hat sich gezeigt, dass das Apple iPhone 12 bei der Akkulaufzeit überzeugt. Seine eingebaute Li-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 2815 mAh erfüllt die Erwartungen des Herstellers voll und ganz. Laut Angaben des Unternehmens soll sich die Akkulaufzeit bei der Videowiedergabe auf bis zu 17 Stunden belaufen und beim Streaming sogar auf 11 Stunden. Als Testpersonen haben wir das Apple iPhone 12 durch eine Reihe verschiedener Härtetests geschickt und waren begeistert, wie gut es sich geschlagen hat. Mit seiner hervorragenden Akkulaufzeit kann es sich problemlos mit anderen Smartphones der Oberklasse messen. Du kannst also beruhigt sein, dass Dein iPhone 12 auch bei intensivem Einsatz den ganzen Tag über ausreichend Energie hat.

iPhone 14 Pro Max: 29 Stunden Videowiedergabe – 4323 mAh Akku

Platz 1: Das iPhone 14 Pro Max ist das neueste und leistungsstärkste Apple-Smartphone. Es wird von einem 4323 mAh starken Akku angetrieben und ermöglicht eine beeindruckende Videowiedergabe von bis zu 29 Stunden. Damit hast du eine Stunde mehr als beim iPhone 13 Pro Max. Außerdem bietet dir das iPhone 14 Pro Max eine Top-Ausstattung an Funktionen und ein einmaliges Design. So kannst du das Beste aus deinem Smartphone heraus holen.

Erlebe das iPhone 11 Pro Max: 20h Videos & 80h Audio!

Du suchst nach dem perfekten Smartphone, das dich nicht im Stich lässt? Dann ist das iPhone 11 Pro Max genau das Richtige für dich! Es bietet dir eine unglaubliche Videowiedergabe von bis zu 20 Stunden und ein Abspielen von Audios von 80 Stunden! Dank seiner hochmodernen Technik hast du eine Akkulaufzeit, die dir den ganzen Tag ermöglicht, ohne dass du das Handy aufladen musst. Egal ob du Musik hören, Videos schauen oder spielen möchtest – das iPhone 11 Pro Max bietet dir eine Leistung, die du so schnell nicht vergessen wirst!

Schnellladegerät – iPhone in 30 Minuten zu 50% geladen

Mit einem 5-Watt-Netzteil kann man sein iPhone zwar laden, allerdings ist die Ladezeit von 3 Stunden ein bisschen lang. Da kommt die Schnellladefunktion mit einem 20-Watt-Ladegerät gerade recht! Wenn Du also nicht so lange warten möchtest, bis Dein iPhone vollständig geladen ist, kannst Du auch ein solches Schnellladegerät nutzen. Damit kannst Du Dein iPhone in nur 30 Minuten auf ca. 50% laden. Damit sparst Du Dir die lange Wartezeit und Dein iPhone ist schneller wieder einsatzbereit.

iPhone 13 mini: 5% Akkuladung pro Nacht verlieren?

Der iPhone 13 mini ist ein beliebtes Smartphone. Viele Nutzer berichten, dass das Gerät während der Nacht 5 % der Akkuladung verliert. Einige iPhone-Besitzer stellten fest, dass sie sogar noch mehr als 5 % verloren haben. Daher ist es ratsam, das Handy vor dem Schlafengehen auszuschalten. Auf diese Weise kannst du sicherstellen, dass du am nächsten Morgen noch über genug Akkuladung verfügst. Außerdem kannst du auch die Einstellungen deines iPhones anpassen, um den Akkuverbrauch zu verringern. Zum Beispiel indem du Hintergrundaktualisierungen deaktivierst und das Display auf eine niedrigere Helligkeit einstellst. Auf diese Weise kannst du die Akkulaufzeit deines iPhones optimieren.

Smartphone-Reparatur schnell & sicher bei Media Markt

Du hast ein Problem mit Deinem Smartphone? Der Reparaturservice von Media Markt kann Dir helfen! Mit ihrem professionellen Service tauschen sie defekte Displays und Akkus innerhalb von einer bis zwei Stunden aus. Somit kannst Du Dein Handy schnellstmöglich wieder in vollem Funktionsumfang nutzen. Zusätzlich bietet Media Markt eine Garantie auf Reparaturen. Sollte das Problem trotzdem wieder auftreten, erhältst Du eine Ersatzlösung. So kannst Du sicher sein, dass Dein Smartphone in kürzester Zeit wieder einsatzbereit ist. In vielen Filialen gibt es sogar einen Express-Service, der eine Reparatur innerhalb von 30 Minuten garantiert.

Smartphone-Akku-Reparatur zum Festpreis von 39 €

Hast du Probleme mit deinem Smartphone-Akku? Keine Sorge, wir machen dein Handy noch am selben Tag wieder einsatzbereit! Wir reparieren es zu einem fairen Festpreis ab 39 €. Komm einfach in einen unserer Märkte vorbei und lass es reparieren. Wir geben dir eine Garantie, dass sich dein Smartphone nach der Reparatur wieder wie neu anfühlen wird und einwandfrei funktioniert. Wir versprechen dir, dass du dein Handy noch am selben Tag gegen eine kleine Gebühr von 39 € in unseren Märkten repariert bekommst. Also worauf wartest du noch? Komm vorbei und lass dein Smartphone wieder fit machen.

iPhone Batteriezustand & Laden: So funktionierts!

Du hast dein iPhone und möchtest überprüfen, wie es um den Zustand der Batterie steht? Mit nur wenigen Klicks kannst du das ganz einfach herausfinden. Tippe dazu einfach in deinen Einstellungen auf „Batterie“ und wähle dann „Batteriezustand & Laden“. Das iPhone wird dir hier Informationen über die Kapazität der Batterie und ihre Spitzenleistung anzeigen. Sollte die Batterie gewartet werden müssen, wird dir das iPhone einen Hinweis geben. So kannst du dein iPhone optimal nutzen und musst dir keine Sorgen machen, dass es zu früh den Geist aufgibt.

Kontrolliere Deinen App-Verbrauch & Verlängere Deine Akkulaufzeit!

Du willst deine Akkulaufzeit verlängern? Dann musst du deinen App-Verbrauch kontrollieren! Apps sind zwar nützlich und man kann damit Musik streamen, im Internet surfen und kommunizieren, doch sie wirken sich negativ auf die Batterie deines Smartphones aus. Daher solltest du regelmäßig überprüfen, welche Apps aktiv sind und welche du nicht mehr benötigst. Gehe dann in die Einstellungen und deaktiviere diejenigen, die du nicht mehr brauchst. So sparst du Energie und dein Akku hält länger durch.

Akkutausch für iPhones 6-13: Jetzt nur 55-74,99 Euro bei Apple

und 55 Euro für Akkutausch bei iPhone 6, 7 und 8.

Du hast Probleme mit der Akkulaufzeit deines iPhones? Dann hat Apple jetzt eine gute Nachricht für dich: Für den Austausch des Akkus deines iPhones gibt es eine neue Preisstruktur. Für Modelle von iPhone X bis iPhone 13 zahlst du jetzt 74,99 Euro, während du für iPhones der 6er bis 8er Reihe nur 55 Euro bezahlen musst. Damit kannst du dein iPhone wieder mit der gewohnten Akkulaufzeit nutzen – und das zu einem erschwinglichen Preis. Natürlich musst du dein iPhone dafür in eine Apple-Filiale bringen. Dort finden die Techniker dann heraus, ob ein Austausch des Akkus notwendig ist. Bei manchen Modellen kann es auch sein, dass du eine kostenlose Reparatur erhältst. Es lohnt sich also, einen Termin bei Apple zu vereinbaren!

Schlussworte

Der Akku des iPhone 12 hält in der Regel etwa 11 Stunden bei normaler Nutzung. Dies ist ein guter Wert für ein Smartphone und es sollte ausreichen, um dich den ganzen Tag über zu begleiten.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Akku des iPhone 12 sehr lange hält. Du kannst also beruhigt sein, dass Dein Akku Dich durch den Tag begleiten wird.

Schreibe einen Kommentar